Nachlassgericht

Es ist der Nachlassrichter bzw. das Nachlassgericht am ordentlichen Betreibungsorte zuständig (vgl. SchKG 293; BGE 98 III 38 f.)

Jeder Kanton hat ein unteres und ein oberes Nachlassgericht vorzusehen.

Drucken / Weiterempfehlen: